Aktuelle Mitteilungen

Auf dieser Seite erfahren Sie, was sich bei Hugo Schneider in der letzten Zeit getan hat und was die Presse über uns berichtet.

09.07.2019

Einsatz der neuen PERI Randabschalblöcke

Im Schatten der A43 in Recklinghausen sind wir mir den Bewehrungsarbeiten der Bodenplatte des Regenklärbeckens fertig. Da die Erdung auch bereits eingebaut ist, kann nun der Beton gepumpt werden. Für das Stellen der Randschalung haben wir unsere neuen PERI Randabschalböcke eingesetzt. Mit diesen können wir flexibel und schnell Bodenplatten und Streifenfundamente bis zu 60 cm Höhe schalen und betonieren.

QUELLE: Hugo Schneider 09.07.2019

 

 

03.07.2019

Die Bülowstraße in Hamm ist wieder frei befahrbar

Ein neuer Hauptkanal wurde eingesetzt, Hausanschlüsse mussten erneuert werden, anschließend wurde ein lärmmindernder Asphalt verbaut und zwei Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut. Zudem wurden für die Stadtwerke Leerrohre verlegt. Jetzt ist die Bülowstraße wieder frei befahrbar.

QUELLE: Hugo Schneider 03.07.2019

 

 

01.07.2019

Die Baugrube für den Durchlass am Mittelbach ist fertig 

Am Mittelbach ist die Baugrube für den Durchlass (Innenmaße 1,50m x 1,50m) fertiggestellt. Mitte der Woche werden die insgesamt neun Teilstücke des Durchlasses (Gewicht pro Stück acht bis zehn Tonnen) eingehoben. Im Anschluss wird der Durchlass an den bereits fertiggestellten Mittelbachgraben (hinterer Bereich des Fotos) angeschlossen.

QUELLE: Hugo Schneider 01.07.2019

 

 

14.06.2019

Berufsinformationsabend an der Marienschule 

Die Realschule aus Hamm hatte gestern Abend zum Berufsinformationsabend Schüler, Eltern und Unternehmen eingeladen. Auch wir waren mir einem Team Vor Ort (v.l.n.r.): Simon Schneider, Stefan Conrad, Florian Neitzke.

QUELLE: Hugo Schneider 14.06.2019

 

 

11.06.2019

Haltungen für Betonkanal DN500 

Auf unserer Baustelle in Recklinghausen legen wir zur Zeit die ersten Haltungen des Betonkanals DN500. Danach wird das komplette Gelände um 70cm aufgeschüttet und eine Baustraße erstellt, die auch im Zuge der Erweiterung der A43 eine große Rolle für die Logistik spielen wird.

QUELLE: Hugo Schneider 11.06.2019

 

 

06.06.2019

Dammaufbau an der neuen L821-Brücke 

Der Damm der neuen L821-Brücke ist an der Südseite fertiggestellt. Jetzt wird die Nordseite aufgebaut.

QUELLE: Hugo Schneider 06.06.2019

 

 

03.06.2019

Drachenbootrennen bei bestem Wetter und super Stimmung

Die Voraussetzungen hätten nicht besser sein können. Hochsommerliche Temperaturen und ein strahlend blauer Himmel begleiteten das Bergkamener Drachenbootrennen. Insgesamt paddelten 19 Teams um die Wette, die mit ihren Trommeln und Schlachtrufen den Rennen einen beeindruckenden Rahmen gaben. Das am Ende "nur" Platz zehn für unser Team "Die Gutgebauten" stand lag an acht Zehntelsekunden, die für den Finaleinzug fehlten. Das ist zwar schade, trotzdem kann das Team auf die gezeigten Leistungen mehr als stolz sein. Das Bild zeigt die Boote beim Silberfinale kurz vor der Ziellinie. Boot drei ist das Team der Hugo Schneider GmbH.

QUELLE: Hugo Schneider 03.06.2019

 

 

29.05.2019

Asphaltierungsarbeiten Auf der Geist abgeschlossen

Auf der Geist in Hamm sind die Asphaltierungsarbeiten beendet, sodass die Baustelle bis Mitte Juni abgeschlossen werden kann.

QUELLE: Hugo Schneider 29.05.2019

 

 

22.05.2019

Hans-Joachim Olschewski im Innungs-Vorstand bestätigt

Obermeister Hans-Joachim Olschewski, Leiter unserer Abteilung Kalkulation, ist für fünf weitere Jahre als Stellvertretender Vorstand der Baugewerbe-Innung Hellweg-Lippe bestätigt worden. Die Innung vertritt rund 80 Baubetriebe der Stadt Hamm und des Kreises Unna.

QUELLE: Hugo Schneider 22.05.2019

 

 

14.05.2019

Regenklärbecken an der A43

Im Rahmen der Erweiterung der A43 errichten wir im Auftrag von Straßen NRW ein Regenklärbecken. Hierfür müssen ca. 200 Meter Kanal verlegt werden. Im Anschluss daran wird unsere Hochbauabteilung das Betonwerk errichten. Auf dem Foto sehen wir den ersten Arbeitsschritt, das Abtragen des Mutterbodens. Als nächstes werden wir den anstehenden Sandboden mit unserer Siebanlage aufbereiten. Danach beginnen wir mit dem Kanalbau.

QUELLE: Hugo Schneider 14.05.2019

 

 

08.05.2019

Erweiterung eines Tanklagers

Heute haben wir damit begonnen die Mauer eines Tanklagers abzubrechen. Das Lager soll um einen Tank erweitert werden. Um für die Kampfmittelsondierung un Rammarbeiten eine Zuwegung zu schaffen und danach eine Betonbodenplatte auf die Rammpfähle zu bauen, erstellen wir im Anschluss an die Abbrucharbeiten eine Baustraße.

QUELLE: Hugo Schneider 08.05.2019

 

 

02.05.2019

Dammanschüttung für Brücke an der L821

Die Umleitung der L821 schreitet weiter voran. Die Luftaufnahme zeigt, dass die Brücke negen dem ehemaligen Bahnübergang bereits fertig gestellt ist und zurzeit die Dammanschüttung vorgenommen wird.

QUELLE: Hugo Schneider 02.05.2019

 

 

17.04.2019

Gestaltung der Bergehalde "Großes Holz"

Die RAG Montan Immobilien GmbH hat uns mit der Endgestaltung der Bergehalde "Großes Holz" in Bergkamen beauftragt. In den Teilbereichen "Naturarena", "Korridorpark" und "Gräserplateau" werden unter anderem Böschungen modelliert und Zufahrtsstraßen verlegt. Dazu wird ein Bodenauftrag von bis zu elf Metern und ein Abtrag von bis zu fünf Metern vorgenommen.

QUELLE: Hugo Schneider 17.04.2019

 

 

16.04.2019

Vollsperrung wegen umfangreicher Straßensanierung

Am kommenden Dienstag wird der Alte Uentroper Weg in Hamm für rund acht Wochen gesperrt. Eine umfassende Straßensanierungsmaßnahme macht die unumgänglich. Der Verkehr wird in dieser Zeit weiträumig über die Ostwennemarstraße, Lippestraße und Sundernstraße umgeleitet. Der Westfälische Anzeiger berichtet ausführlich in seiner Print- und Onlineausgabe.

QUELLE: Hugo Schneider 16.04.2019

 

 

03.04.2019

Fahrbahnerneuerung

Im Auftrag des Kreis Unna haben wir die Fahrbahnerneuerung der Varnhöveler Straße über eine Strecke von vier Kilometern übernommen. Die Durchführung dauert rund drei Monate und bedarf einer Vollsperrung.

QUELLE: Hugo Schneider 03.04.2019

 

 

26.03.2019

Bodenaustausch im Neubaugebiet

Auf unserer Baustelle im Neubaugebiet Am Beisenkamp in Hamm tauschen wir Böden in bis zu drei Metern Tiefe aus. Der Austausch der Böden hat bereits vor zwei Wochen begonnen und wird noch bis zur 15. Kalenderwoche andauern.

QUELLE: Hugo Schneider 26.03.2019

 

 

21.03.2019

Sonderlösung für Bönen

Im Auftrag der Gemeinde Bönen bauen wir am Hagenweg ein Regenrückhaltebecken.

QUELLE: Hugo Schneider 21.03.2019

 

 

18.03.2019

Bülowstraße: Weiterer Abschnitt wird ausgeschachtet

Auf unserer Baustelle an der Bülowstraße in Hamm schreiten die Arbeiten weiter voran. Zurzeit wird ein weiterer Abschnitt ausgeschachtet und Frostschutzmaterial eingebaut.

QUELLE: Hugo Schneider 18.03.2019

 

 

07.03.2019

2400 m² Straße für Open Grid Europe

Für unseren Auftraggeber Open Grid Europe asphaltieren wir insgesamt 2400 m² Straße mit Asphalttragschicht und Decke. Dabei kommt unser neuer Dynapac Straßenfertiger SD2500CS zum Einsatz.

QUELLE: Hugo Schneider 07.03.2019

 

 

20.02.2019

Alle Gebäude sind abgerissen

Bis Ende der Woche sind alle 65 Gebäude des alten Kasernengeländes im Werler Wald abgerissen. Auf dem Foto ist zu sehen, wie an der ehemaligen Kirche das Kreuz abgebaut wird. Auf dem geplanten "Pfad der Erinnerungen", der in der letzten Bauphase entstehen wird, soll es wieder seinen Platz finden. Jetzt wird aber zunächst einmal der Bauschutt gebrochen und auf mögliche Schadstoffe untersucht. Freigegebener Bauschutt wird als Kernschüttung für den Aussichtsturm genutzt, der ungefähr an der Stelle (nur 25 Meter höher) der jetzt abgerissenen Kirche stehen wird.

QUELLE: Hugo Schneider 20.02.2019

 

 

14.02.2019

Schlaufengruben für neue Fertigungsstraße

Für einen unserer Industriekunden erstellen wir zurzeit für eine neue Fertigungsstraße zwei drei und vier Meter tiefe Schlaufengruben. Nachdem die Sohle in der vier Meter tiefen Grube bereits betoniert wurde, kann jetzt die Wandbewehrung erstellt werden. Geschalt werden die Wände mit einer einhäuptigen Schalung. Danach werden sie mit WU-Beton gefüllt.

QUELLE: Hugo Schneider 14.02.2019

 

 

06.02.2019

Spendenübergabe an das Lebenszentrum Königsborn

Gestern fand die Spendenübergabe an das Lebenszentrum Unna Königsborn statt. Wie in unserer Weihnachtspost angekündigt haben wir auch dieses Jahr auf die üblichen Geschenke an Kunden und Geschäftspartner verzichtet, um stattdessen zweimal einen Betrag von je 1500,-Euro zu spenden. Neben dem Lebenszentrum Königsborn wurde auch die Aktion des Westfälischen Anzeigers "Menschen in Not" in Hamm mit dem gleichen Betrag bedacht. Auf dem Foto sehen wir den Geschäftsführer des Lebenszentrums Michael Radix (links) der den symbolischen Check von Geschäftsführungsassistent Simon Schneider (Mitte) und Niederlassungsleiter Unna Thomas Vogel (rechts) überreicht bekommt.

QUELLE: Hugo Schneider 06.02.2019

 

 

05.02.2019

Regulierung des Mittelbachs in Bergkamen

Auf einer länge von über einem halben Kilometer nehmen wir eine gegenläufige Regulierung des Mittelbachs in Bergkamen vor. Die Neuherstellung des Grabens mit einem Auslaufbauwerk, einem Sandfang und einer Druckrohrleitung, im Gebiet eines geschützten Biotopes und einer Orchideenwiese, steht unter strengen Naturschutzauflagen und wird biologisch un geologisch begleitet.

QUELLE: Hugo Schneider 02.02.2019

 

 

22.01.2019

Leitplanken für die Birken- und Ahornallee

In den kommenden Tagen werden die noch fehlenden Leitplanken auf der Birken- und Ahornallee gesetzt. Die Bauarbeiten werden den Verkehr voraussichtlich nicht stören. Ab spätestens Mitte Februar gilt dann wieder freie Fahrt, mit 70 km/h statt der zurzeit erlaubten 50 km/h.

QUELLE: Hugo Schneider 22.01.2019

 

 

10.01.2019

Rodung des Wildwuchses abgeschlossen

Die Entfernung des Wildwuchses rund um die Gebäude auf dem Kasernengelände des Werler Waldes sind abgeschlossen und es wurde bereits mit dem Abriss der 65 Gebäude begonnen.

Die ARGE Werler Wald, ein Zusammenschluss der Hugo Schneider GmbH mit der Firma Heckmann GmbH & Co KG, setzt in den kommenden Jahren (bis 2025) das Landschaftsbauwerk "Werler Wald" um.

QUELLE: Hugo Schneider 10.01.2019

 

 

03.01.2019

Schotterunterbau für Garagenanbau

Für einen Privatkunden in Hamm haben wir den Schotterunterbau für den Anbau einer Garage hergestellt. Dazu mussten wir zunächst den Oberboden und das Gelände um 80cm abtragen um danach frostfrei gründen zu können. Anschließend wurde lagenweise Schotter eingebaut und verdichtet.

QUELLE: Hugo Schneider 03.01.2019